Liquiditäts- und Ertragsvorschauen sind Kernbestandteil der Unternehmensplanung

liquiditätSteuerberater Dirk Pade greift auf seine langjährige Berufserfahrung und einen soliden Wissensschatz zurück:

Auf Basis eines Studiums mit dem hochwertigen Abschluss des Diplom-Kaufmanns baute er seine Steuerkanzlei auf und ist inzwischen auch geschätzter betriebswirtschaftlicher Berater für den Mittelstand.

Die durch ihn erstellten Ertragsvorschauen unterstützen den Unternehmer bei wichtigen betrieblichen Entscheidungen beginnend bei Sortiments- und Zielgruppenentscheidungen bis hin zu Standort- und Kapazitätsplanungen:

  • Die Liquititätsplanung:
    • Eine gute Liquiditätsplanung vom Steuerberater umfasst sowohl die Zahlendimension, als auch eine Zeitleiste: Das Unternehmen soll mehr als jederzeit zahlungsfähig sein: Liquiditätsüberschüsse sollen gut angelegt oder investiert werden können, hoch verzinste Zwischenfinanzierungen oder laufende Kredite werden durch rechtzeitige Planung minimiert.

 

  • Investitionsplanung:
    • In vielen Branchen sorgt ein erneuerter oder neuer Maschinenpark für eine erhebliche Verschiebung oder Veränderung der Gesamtkostensituation und auch der einzelnen Kostenbestandteile. Neben der effektiveren Produkt- und Leistungserstellung sollten aber die Finanzauswirkungen nicht zu sehr in den Hintergrund treten. Durch Vergleichsrechnungen erhält der Unternehmer wichtiges Zahlenmaterial mit dem er die Kaufentscheidung “unterfüttern” und bei Lieferanten oftmals eine bessere Preisverhandlung führen kann. Ihr steuerlicher Berater in Berlin-Reinickendorf verbindet dabei Kenntnisse des lokalen Marktes mit einer schnellen persönlichen Erreichbarkeit. Im persönlichen Gespräch können die Anforderungen des Unternehmens in allen Facetten erfasst werden.

 

  • Steuerplanung zur Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit:
    • Das deutsche Steuerrecht gehört zu einem der kompliziertesten der Welt. Vermeiden Sie es deshalb zu hohe Abgaben zu bezahlen und fragen Sie den Fachmann.
    • Er kennt die Abgrenzungen und Schwellenwerte genau sowie alle Möglichkeiten eine Investition steuerlich optimal zu gestalten und geltend zu machen.